Die stille Stadt

Alt und vergessen

Faro. Die stille Stadt wo sich das Meer und die Luft erheben.

Die Welt, was ist das für ein wunderschöner Planet. Habt ihr schon mal darüber nachgedacht? Jeder einzelne Ort an ihr ist so spezifisch schön. Jeder Meter, jeder Quadratmeter, jeder Millimeter ist auf seine eigene Art und Weise einzigartig, unabhängig davon ob von der Natur oder vom Menschen erschaffen.

Die Menschen zerstören sie zwar um Häuser und Gebäuden zu bauen. Jedoch entstehen an all diesen Orten bedeutende Geschichten. Die Menschen spiegeln darin ihre Gefühle und Emotionen. Sie erschaffen eine Welt nach ihren Vorstellungen. Es ist so fasziniert zu beobachten welcher Mensch welche Vorstellung von der Welt hat.

Wenn man diese Bauten betrachtet, hat man das Gefühl, dass man in die Philosophie des Menschen rein blicken kann. Man kann die Lebensart wieder erkennen die uns unsere Vorfahren eingeprägt haben.

The Mikira